Atma Kriya Yoga  -  Handeln im Bewusstsein des göttlichen Wesenskernes


Atma Kriya Yoga ist die fortgeschrittenste Methode aus dem Meditationsangebot von Bhaktimarga Sadhana

 

Die kraftvollen Meditationen, Atem- und Körperübungen reinigen alle Ebenen unseres Seins (Körper, Gefühle, Intellekt,Bewusstsein) und entfernen so die Hindernisse, die der Erfahrung unseres wahren göttlichen Wesenskernes im Weg stehen.

 

Die Übungen sind einfach zu erlernen und sowohl für Beginner als auch fortgeschrittene Meditierende gleichermassen wirksam.

Atma Kriya kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „achtsames Handeln im Bewusstsein des göttlichen Wesenskerns“.

 

Die Atma Kriya Techniken werden in einem zwei bis dreitägigem Intensivkurs vermittelt. Teilnehmen können Personen ab 18 Jahren unabhängig von Religion, kulturellem Hintergrund oder spirituellem Weg.

 

"Atma Kriya Yoga bringt dich zu deinem Herz, deinem Wesenskern. Dort findest du dein Wahres Selbst."

Mahavatar Babaji